Yoga für Gewicht-Verlust-übungen

Die Praxis des yoga im weiteren Sinn ist nicht das Ziel, Gewicht zu verlieren, aber einige übung ist ideal für die Gewichtsabnahme. Die Popularität dieser trend gewinnt an Dynamik, vor allem unter städtischen indischen Technik, die hilft bei der Wiederherstellung der inneren Harmonie und geistige Ausgeglichenheit, lindert stress am Arbeitsplatz und physisch unterstützt durchtrainierten Körper.

Yoga

Betrachten Sie die grundlegenden asanas und deren Einfluss auf die Problemzonen, und entdecken Sie all die Vorteile eines solchen trainings zu Hause und Kontraindikationen.

Wie nützlich sind diese Praktiken

Regelmäßige Bewegung hat positive Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Die asanas, wie auch andere Arten der körperlichen Aktivität, die dazu beitragen, die Verschwendung von großen Mengen an Kalorien. Die genaue Berechnung hängt von der Dauer und Anzahl der Zugänge.

Das Ergebnis wird sichtbar nicht nur in der Reduktion von Körperfett und Volumen. Die komplexen yoga-übungen für Gewicht-Verlust wirkt sich auch auf die folgenden Indikatoren:

  • Beschleunigung der Stoffwechsel im Körper;
  • Vorbeugung und Beseitigung von cellulite und Dehnungsstreifen an Problemzonen;
  • Elastizität und Festigkeit der Haut;
  • die Normalisierung der Magen-Darm-Trakt;
  • Verbesserung der Flexibilität und Ausdauer des Körpers;
  • die Wiederherstellung der Hormonspiegel durch die Aktivierung der Schilddrüse;
  • der richtige Umgang mit den Belastungen und Depressionen verschiedener Art, etc.
Yoga für Gewicht-Verlust

Der positive Effekt ist nicht in Zweifel, aber bevor Sie mit dem training beginnen, sollten Sie die individuellen Eigenschaften des Organismus und die möglichen Reaktionen auf körperliche Belastung. Vor der Wende und Fragen Sie Ihren Arzt und auszuschließen, Kontraindikationen.Das Programm "Transformation" nicht enthalten physischen Belastungen, in deren Rahmen empfehlen wir eine maximale Wandern.

Die wichtigsten Empfehlungen für die Ausbildung

Trotz der Tatsache, dass yoga zu Hause für die Gewichtsabnahme erfordert keine schwere körperliche Ausbildung und Ausrüstung, um zu einem spürbaren Ergebnis sollte ein paar Regeln befolgen:

  • mit der richtigen Ausrüstung. Asanas beinhalten nicht aktiv ausüben, sondern führen Sie Sie besser in einen Trainingsanzug, für die Freiheit der Bewegung. Geeignete Kleidung aus stricken oder Kunststoff;
  • Material und Feuchtigkeitsregulierung. Schuhe dieser Richtung ist nicht obligatorisch, wenn bequem, die Sie tun können, barfuß oder in Socken;
  • Hilfs Zubehör. Für komfortables training erwerben Sie eine fitness-Matte oder eine spezielle Matte. Für einige der Positionen, die nützlich sein können, stehen für die Unterstützung;
  • warm-up vor der Sitzung. Um zu vermeiden, Verstauchungen und anderen Verletzungen, verbringen ein vorbereitendes stretching zum Aufwärmen alle Muskelgruppen.

Sie können trainieren, zu jeder Zeit des Tages – in der früh statt dem aufladen oder am Abend nach einem anstrengenden Tag – es spielt keine Rolle. Das wichtigste dabei ist die Regelmäßigkeit. Die Einhaltung der yoga-Sitzungen, die Ihnen erlauben, um effektiv zu passen den Körper an die die Verbrennung von Körperfett beim abnehmen.

Die Dauer der Kurse variiert je nach Ihrer körperlichen Fähigkeiten – von einigen Minuten bis zu 1-1. 5 Stunden. Besser beginnen Sie mit kleinen Belastungen, die schrittweise Erhöhung der Anzahl der Ansätze und Dauer der Ausbildung.

Nicht durchführen asanas auf vollen Magen, kann es einen negativen Einfluss auf die Verdauung. Lassen Sie die Zeit vor dem Frühstück oder nach 2-3 Stunden nach einer Mahlzeit.

Yoga-übungen für Gewicht-Verlust

Die aktive Arbeit der Muskeln beinhaltet die Aktivierung von Prozessen im Körper, deshalb ist es am effektivsten im Kampf gegen übergewicht. Gewicht training geeignet für die Arbeit mit dem eigenen Körpergewicht, ohne zusätzliche Ausrüstung. Um zu beginnen, das zu tun, müssen nur eine fitness-Matte ist eine ideale option für diejenigen, die Arbeit an sich selbst zu Hause.

Rudrasena

Betrachten wir ein paar der einfachsten yoga-Elemente für schnellen Gewichtsverlust zu Hause für Anfänger.

Rudrasena

Position ist für die Ausbildung der Beine, einschließlich der problematischsten Bereiche der inneren Oberschenkel. Die Essenz der Implementierung ist weitgehend Extremitäten, Einsatz der Füße und die position halten, in die Hocke gehen. Meine Hände sind in Brusthöhe, Rücken gerade, Knie im 90-Grad-Winkel.

Virabhadrasana

Krieger-pose zur Stärkung der Beinmuskulatur und zurück. Machen Sie einen Ausfallschritt, beugen Sie Ihr vorderes Bein im 90 Grad, Rücken gerade und die Füße vollständig auf den Boden gelegt. Die position der Hände in Brusthöhe, die Ellenbogen nach hinten gezogen. Position impliziert eine senkrechte Aufbewahrung der Oberkörper relativ zum Boden. Dann die Gliedmaßen sind vertauscht.

Vriksasana

Sitzen, stehen, Beine weit auseinander, Rücken gerade, den rechten Fuß eingesetzt, die im rechten Winkel nach Links. Do Hänge auf der rechten Seite, versuchen, den Boden zu berühren, den linken arm gerichtet, in der entgegengesetzten Richtung auf der gleichen Linie. Erweitern Sie dann den Kopf in Ihre Richtung und Verweilen für ein paar Sekunden. Dann wiederholen Sie die manipulation des Spiegels.

Balasana

Die pose und das baby streckt die Muskeln des Rückens. Magere vier Punkte – Hände und volle Füße. Heben Sie das Becken und ziehen Sie die Bürste nach vorne. Entspannen Sie und erlauben Sie der Wirbelsäule, sich zu dehnen unter Last des Körpers.

Bei Problemzonen im Bauch

Zu bewältigen, überschüssige Einlagen auf der Taille helfen die folgenden Positionen:

  • uttanasana. Ausgangslage – stehend, Füße zusammen, die Hände erhoben. Während der Ausatmung, der Stamm ist gebogen in der Hälfte, die Hände, die sanft den Boden, als fest, so ist der Atem kehrt zu seiner ursprünglichen position;
  • navasana (Boot). Auf dem Boden sitzen, Strecken Sie Ihre Beine und zurück. In diesem Zustand, und lehnen Sie sich zurück und heben Sie die Beine – die perfekte Platzierung der hinteren und unteren Körper – 30 Grad aus dem Boden und senkrecht zu einander. Halten Sie die balance, und ist stark genug;
  • dandasana. Dies ist das Analogon des üblichen alle trimmungen. Liegen auf dem Bauch und die position des Körpers ruht auf Ellenbogen und Zehen. Fixieren Sie die Zahnstange, mit der Kontrolle gerade Linie des Körpers.
Balasana

Durch die tägliche Praxis dieser asanas mindestens zwei Wege, einen fix innerhalb von Minuten ändern, werden die Beträge in den Bauch-Bereich kann man in 10-15 Tagen.

Übungen für die Beine, yoga für Gewicht-Verlust

Asanas, die Einfluss auf die Hüfte, sind sehr effektiv bei der Erkundung Ihrer inneren Seiten, ziehen Sie Ihre Gesäß und fertig mit cellulite. Die effektivste diejenigen, die weiter unten beschrieben werden.

Utkatasana (der Stuhl)

Stand genau, die Füße zusammen. Auf dem einatmen Bürsten steigen nach oben, Handflächen gegeneinander gedrückt, beim ausatmen – langsam hocken, bis 100 Grad, Schloss. Folgen Sie gerade wieder und Atem.

Setu Bandhasana

Analog der bekannten Brücke. Auf dem Rücken liegend, beugen Sie die Knie und langsam heben Sie den Körper bis zum Unterschenkel bildet eine 90-Grad-Winkel, Schloss. Das Gesäß beteiligt sind, angespannt, Arme und Hals. Exit-Positionen sollten flüssig laufen, senken Sie die Hüfte zum Boden.

Auswirkungen auf hand

Um die Lautstärke zu verringern, in die Unterarme Sie können auch training. Die häufigsten Aufgaben:

  • kumbhakaran. Ausgangspunkt – liegen im Ellenbogen-Lage, aber die Handflächen gegeneinander gepresst werden. Fixierung ist in einem solchen Zustand möglich ist von 10 Sekunden bis zu 1 minute oder mehr;
  • dandasana. Diese asana oben beschrieben. Für eine maximale Wirkung, position den Körper so gering wie möglich zu Boden.

Als nützlich verdrehen

Diese Art von yoga zu Hause für weight loss kann zu beschleunigen den Stoffwechsel, stärken die Nieren, die Leber und andere innere Organe und die Verdauung anregen. Crunches ausgeführt werden Punkte liegen, sitzen und stehen. Betrachten Sie die grundlegenden Methoden:

    Die Brücke
  • liegen auf Rücken Arme gestreckt zu den Seiten, Rechtes Bein angehoben und gebogen auf die Knie. Sind der Körper dreht sich nach rechts in einem Versuch, den Boden erreichen, aber die Schultern, die Hände und das linke Bein stationär bleiben. Der Kopf kippt zurück zur gleichen Zeit. Dann Arbeitssituation verändert in die entgegengesetzte Richtung;
  • aus dem sitzen Haltung: kreuzen Sie Ihre Beine ähnlich wie ein Lotus, in der rechten hand auf dem Boden hinter dem linken auf das Rechte Knie. Nehmen Sie den Fall so weit rechts wie möglich, bleiben Sie in der pose für eine minute. Wiederholen Sie in die andere Richtung;
  • stehen: aufrecht stehen, Hände Falten in Brusthöhe mit den Handflächen zusammen. Nehmen Sie Platz, nehmen Sie das Becken zurück, drehen Sie den Körper nach rechts. Den rechten Ellenbogen hinter Ihrem linken Oberschenkel, starrte in den Himmel. Bleiben Sie in der pose für eine minute, ändern Sie die position in umgekehrter Orientierung.

Stehende asanas sind die schwierigsten für Anfänger – Sie sind die Muskeln angespannt, neben den Anstrengungen, die erforderlich sind zum Ausgleich.

Umgekehrte Körperhaltungen

Diese Richtung entwickelt sich Flexibilität, gute arbeiten viele Muskelgruppen des Rückens, Bauch, Arme, und vorteilhaft für die Gesundheit des Magen-Darm-Trakt.

Halasana

Sonst bekannt als die Pflug-pose, durchgeführt wird, aus einer liegenden position, auf einatmen. Verlängerte Füße erhöht vertikal und nach und nach befallen Kopf. Das Becken und Brust auch den unteren Teil des Körpers. Bewegungslos verharren Sie in dieser position während dieser können Sie Ihre Chance.

Matsyasana

Der Ausgangspunkt – die horizontale position. Holen Sie sich die Handflächen unter dem Gesäß und heben Sie Ihre Brust aus dem Boden, gleichzeitig warf den Kopf zurück. Bleiben Sie in der asana für 30 Sekunden und kehren Sie langsam zur Ausgangsposition.

Atemübungen

Erfolgreich im Kampf gegen übergewicht ist nicht nur Bewegung, sondern auch Atemübungen. Es ist auch nützlich für Anfänger – diese übungen der yoga für Gewicht-Verlust-machen es leichter zu geben in die Ausbildung, zur Verbesserung der Allgemeinen Zustand des Körpers, sättigt es mit Sauerstoff und zur Anpassung von Stoffwechselprozessen an.

Nehmen Sie eine bequeme position (z.B. Lotus). Roll die Zunge, Stock Sie es aus und atme es durch die Luft langsam und tief ein. Gesichtsmuskeln entspannt werden sollten.

Eine der einfachsten Techniken ist die Tiefe Atmung durch die Nase. Folgen Sie jede Strömung von Luft ein-und ausatmen, die maximale Befüllung und Entleerung der Lunge. Bewegungen werden durchgeführt, indem das Zwerchfell, der Bauch bewegt sich horizontal zur Wirbelsäule und von ihm. Die Brust bleibt regungslos.

Versuchen Sie, abwechselnd die scharfe Aufnahme von Atem und langsam ausatmen, nicht zu vergessen die Bedienung der Membran und entspannten Zustand der Brust. Daher führte 3 Sätze von 10 atemzyklen mit einer Pause von 30 Sekunden. Allmählich die Anzahl der Wiederholungen zu einer Zeit erhöht.

Zu erreichen Bemerkenswerte Ergebnisse in den Prozess der Gewichtsabnahme sollte umfassend angegangen werden. Einige physischen übungen für die Korrektur wird nicht genug sein. Die Bildung von nützlichen Gewohnheiten, die Einhaltung der Diät und die psychologische Arbeit mit einem Spezialisten in Verbindung führen Sie zu der form Ihrer Träume und langfristig aufrecht zu erhalten.

Mögliche Kontraindikationen für yoga für Gewicht-Verlust

Halasana

In einigen Fällen, die asanas können zu Komplikationen der bestehenden Verhältnisse. Dies gilt insbesondere für Verletzungen, Rücken-Probleme verschiedener Art, etc. darüber hinaus, eine solche Ausbildung wird nicht empfohlen für Menschen mit den folgenden Beschwerden:

  • Hernie;
  • Herzinfarkt;
  • Schlaganfall;
  • Hypertonie und anderen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-system;
  • die Auswirkungen von chirurgischen Eingriffen, offenen Wunden;
  • Krebs;
  • Grippe, SARS, etc.

Wenn Sie eine chronische Erkrankung, sollten Sie mit Ihrem Arzt über die Sicherheit und Gesundheit Ausbildung und starten Sie mit geringer Belastung und einer Sitzung mit kurzer Dauer.

Spezialisten bieten kompetente Hilfe bei der Auswahl des power supply Systems, Berechnung der notwendigen körperlichen Aktivität und der Umgang mit psychischen Problemen. Umfassendes Programm für das individuelle Herangehen an jeden Patienten, die mit einem professionellen monitoring of health status und Zwischenergebnisse sichert die Erreichung der Ziele im Kampf für die Harmonie.

Als Fazit

Hierin yoga-übungen für Gewicht-Verlust-geeignet sowohl für Einsteiger und erfahrene Sportler, sondern wird nur wirksam mit der richtigen Technik. Experten empfehlen zur Kontrolle der position von allen teilen des Körpers in der asana für die Aktivierung der gewünschten Muskelgruppen.

Einhaltung unserer Empfehlungen ist in der Lage zu beschleunigen den Prozess der Gewichtsabnahme und wird eine großartige Ergänzung zu einer gesunden Ernährung und einer gesunden Lebensweise.